Tag Archive for unterstützen

Lexi und die Kichererbsen – Kindertheater, Klinikclown und Seelenbalsam

Ein Kindertheater, das gleich aus mehreren Gründen etwas ganz Besonderes ist, möchte ich euch diesmal gerne vorstellen. Es handelt sich dabei um „Lexi und die Kichererbsen“. Dahinter stehen Alexandra Iris Homann (Lexi Kichererbse) und inzwischen 3 ihrer 6 Kinder. Sie spielen überall da, wohin sie eingeladen werden. Es sind allesamt selbst erfundene und vielseitige Charaktere und eigens geschriebene Theaterstücke, die von „Lexi und den Kichererbsen“ aufgeführt werden. Diese sind in erster Linie lustig, versäumen aber nicht dabei auch mal Probleme aufzugreifen und diese dann kindgerecht zu verpacken. Immer wieder gibt es tolle Workshops, in denen sie Kindern so nicht nur das Theaterspiel näher bringt. Und „Lexi“ ist auch ein Klinikclown. Es ist aber vor allem das soziale Engagement, das ich für sehr bewundernswert halte. Sie spielen nämlich ebenso in verschiedenen sozialen Einrichtungen, wie zum Beispiel in einem Kinderhospiz in der Nähe von Düsseldorf. Lasst euch mitreißen und verzaubern, wenn diese wunderbar verrückten Kichererbsen erst mal losgelassen sind…

Sorgenfresser – essen Ängste auf…

Jeder von uns hat so seine kleinen und großen Sorgen. Wir Erwachsenen haben über die Jahre gelernt, mit den Problemen des Alltags umzugehen. Und auch unsere Kinder haben ab und zu ihre eigenen kleinen Sorgen und Nöte. Sei es im Kindergarten, Streit mit einem Freund oder Freundin und auch sonst gibt es die ein oder anderen Ängste, die unseren Kindern Kummer bereiten. Wir wissen aus Erfahrung, dass man manchmal eine Sache nicht Mama oder Papa besprechen möchte. Es gibt jetzt aber eine Möglichkeit für alle Kinder, wie sie wunderbar mit ihren Sorgen umgehen können. Die „Sorgenfresser“ von Helle Freude! Ein kleiner, aber sehr effektiver psychologischer „Trick“, der seine Wirkung meistens nicht verfehlt. Er frisst die Sorgen förmlich auf. In dem die Kinder ihre Sorge oder ein Problem auf einen Zettel schreiben, oder malen, diese dem Sorgenfresser in den Zipper-Mund stecken und dieser sie verspeist. Die Sorgenfresser gibt es in unterschiedlichen Designs, die alle aussehen wie kleine Monster, aber eben wie Kuschelmonster. Die Sorgenfresser – eine tolle Idee die unseren Kindern helfen kann, mit ihren Alltagsproblemen umzugehen!

Mit dem „doomoo seat“ Sitzkissen von Anfang an Geborgenheit spüren!

Der doomoo seat bietet euren Kindern eine weiche und zarte Liegefläche. Angefangen bei unseren Kleinsten, wird er bis ins Grundschulalter ein treuer und kuscheliger Begleiter sein. Das wandlungsfähige Sitzkissen schmiegt sich sanft und weich dem Körper an und ermöglicht dadurch eine ganz natürliche Sitz- oder Liegehaltung, verbunden mit dem unendlich schönen Gefühl der Geborgenheit und höchstem Wohlbehagen. Ein innovatives Design wurde mit neuen Materialien verbunden. Ein Team von jungen Eltern ist stets auf der Suche nach neuen Produkten für Säuglinge und entwickelt, wählt und produziert diese überwiegend in Belgien. Lasst euch überraschen und überzeugen vom doomoo seat, dem kuscheligen Sitzkissen für euren Liebling.