Kinotipp & Gewinnspiel: ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK

LOGO

[Preise gesponsert] Der bekannteste und liebenswerteste Pechvogel kehrt zurück auf die Leinwand – ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK: Mark Schlichters Neuverfilmung nach Motiven des gleichnamigen kultigen Kinderbuchklassikers ist eine freche und witzige Komödie über Freundschaft, den Weltraum, Väter und Söhne und die besten Anleitungen zum Raketenbauen. Das familientaugliche Abenteuer für alle Weltraumfans und die, die es noch werden wollen, startet am 11. April in unseren Kinos!

Das Gewinnspiel ist beendet

ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK

Eines ist ganz klar: Der zehnjährige Alfons Zitterbacke wird einmal als genialer Erfinder und zukünftiger Astronaut das Weltall erobern! Leider stolpert der liebenswerte Visionär gegenwärtig auf der Erde immer nur von einem Missgeschick ins nächste, womit er sich regelmäßig Ärger einhandelt. Denn so geistreich und außergewöhnlich seine Ideen auch sind, die Lehrer und seine Eltern verzweifeln daran. Allen voran sein Vater. Und dann wird Alfons auch noch ständig wegen seines Nachnamens gehänselt – „Zitterbacke – Hühnerkacke“. Nur sein bester Freund Benni steht zu ihm. Da muss sich etwas ändern, denn Alfons lässt sich von nichts und niemanden unterkriegen! Ein Fluggeräte-Wettbewerb der Schule bietet die Gelegenheit. Endlich kann Alfons allen beweisen, was er draufhat. Besonders sein Rivale und Oberstänkerer Nico wird Augen machen. Gemeinsam mit Benni und seiner neuen Klassenkameradin Emilia plant Alfons eine Super-Rakete. Was nun folgt, ist ein mächtiger Knall; eine Disqualifizierung; die Erkenntnis, dass Freunde viel wichtiger sind, als sich ständig beweisen zu müssen… und ganz viel Wackelpudding!

GEWINNSPIEL

Zum Kinostart von ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK verlosen wir ein Special Fanpaket mit:

1 x Playmobil-Set SPACE 9487 „Mars-Station“

&

1 x Poster zum Film

Um dabei zu sein, beantwortet uns im Kommentarfeld unter diesem Beitrag folgende Frage:

Was würden eure Kids gerne erfinden?

Das Gewinnspiel startet am 10. April und endet am 24. April um 00:00 Uhr

Natürlich freuen wir uns immer über Facebook Likes, Follower auf Twitter und Instagram sowie Abos unseres YouTube Channels🙂

Unter allen Kommentaren losen wir per Zufallsgenerator den Gewinner aus. Diese werden dann von uns per E-Mail benachrichtigt.

Wir drücken euch die Daumen!

Wir bedanken und ganz herzlich bei X-Verleih für die Bereitstellung der Preise. Es handelt sich hierbei nicht um bezahlte Werbung.

Rechtliches

Mitmachen könnt ihr, wenn ihr in Deutschland wohnt, volljährig (oder fragt eure Eltern um Erlaubnis 😉 ) und Leser meines Blogs seid. Unter allen richtigen Antworten werden per Zufallsgenerator die Gewinner ermittelt. Diese werden dann persönlich von uns benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Preises ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

INFOS ZUM FILM

Vor der Kamera von Christof Wahl (DIESES BESCHEUERTE HERZ, FACK JU GÖTHE) steht ein hochkarätiges Ensemble um Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara und Devid Striesow, Katharina Thalbach, Wolfgang Stumph, Bürger Lars Dietrich, Olaf Schubert, Thorsten Merten, Stephanie Stumph, Louis Held, Checker Tobi, Laila und Rosa Meinecke sowie Leopold Ferdinand Schill, Lisa Moell und Ron Antony Renzenbrink.

Als Gäste treten zudem Deutschlands größter Held der Kinder – unser Mann im All – Alexander Gerst, der während seiner ISS-Mission extra eine Szene nur für unseren Film drehte sowie Helmut Roßmann, der Alfons-Darsteller im DEFA-Klassiker aus den 60er Jahren, auf.

Alfons Zitterbacke, geschaffen bereits in den 50er Jahren, ist eine Kinderbuch- und Identifikationsfigur für viele Generationen der ehemaligen DDR – ein keckes Stehaufmännchen mit großem Herz und Witz, das sich von Nichts und Niemanden unterkriegen lässt. Alfons‘ Figur des unangepassten Kindes ist in dieser Form einmalig in Deutschland und in seiner Bedeutung nur vergleichbar mit skandinavischen Kinderbuchhelden wie „Michel aus Lönneberga“ oder „Pippi Langstrumpf“.

Das Drehbuch stammt aus den Federn von Anja Flade-Kruse („Löwenzähnchen“) und Mark Schlichter, in Bearbeitung von John Chambers (MOLLY MONSTER – Der Kinofilm, „Der kleine Ritter Trenk“).

Bildrechte: (c) X-Verleih

  44 comments for “Kinotipp & Gewinnspiel: ALFONS ZITTERBACKE – DAS CHAOS IST ZURÜCK

  1. Biggy
    10. April 2019 at 20:51

    eine Zeitmaschine sagt mein Sohn

  2. Sindy
    11. April 2019 at 08:27

    Mein Sohn würde gern eine Maschine erfinden, die ihn sofort zu einem anderen Ort bringt.

  3. Lana L.
    11. April 2019 at 09:20

    Eine Süßigkeitenmaschine 😀

  4. Melanie Lenzing
    11. April 2019 at 09:30

    Nele will Spaghettiforscher werden *lach* und tolle neue Rezepte erfinden

  5. Jessica K.
    11. April 2019 at 09:36

    Mein Sohn wollte die Tage ein Roboter bauen der sein Zimmer aufräumt

  6. Connor Wille
    11. April 2019 at 09:43

    einen schlauen Doppelgänger für die Schule

  7. Andreas
    11. April 2019 at 09:47

    Meine Tochter würde gerne eine Maschine erfinden die es erlaubt überall auf der Welt sauberes Trinkwasser zu produzieren.

  8. Michell
    11. April 2019 at 09:53

    einen unsichtbarkeitstrank

  9. Oliver W.
    11. April 2019 at 11:23

    Eine Schönwetter-Maschine

  10. Mareike
    11. April 2019 at 11:51

    Mein Sohn hätte gerne eine Eismaschine erfunden. 😉

  11. Dominik Z.
    11. April 2019 at 12:15

    Ein Hausroboter mit Superkräften.

  12. Renate Busch
    11. April 2019 at 13:03

    Eine Brille zum Gedanken lesen.

  13. Anne
    11. April 2019 at 13:38

    Meine Kinder würden gerne eine Aufräum- Maschine erfinden

  14. Jennifer Schmitt
    11. April 2019 at 13:53

    Eine „Schokoladen-Maschine“

  15. Tizia B
    11. April 2019 at 14:10

    Mein Sohn hätte uuuuunglaublich gerne eine Hausaufgabenmaschine, damit er nie wieder etwas für die schule machen muss.
    🙂
    Aller liebste Grüße Tizia

  16. Michaela Schäfer
    11. April 2019 at 14:29

    Eine Zimmeraufrämmaschine!

  17. Karin Posadowsky
    11. April 2019 at 16:06

    einen Roboter, der für ihn in die Schule geht

  18. Daniela
    11. April 2019 at 16:37

    Eine Maschine die auf Knopfdruck alle Hausaufgaben erledigt 😉

  19. Walli
    11. April 2019 at 16:48

    Einen Hausroboter mit Superkräften.

  20. Christoph Ach
    11. April 2019 at 18:05

    Ein Zimmeraufräumroboter

  21. Thomas
    11. April 2019 at 18:57

    Ein Flugzeug das Kinder bedienen/fliegen können

  22. Ela
    11. April 2019 at 20:18

    Ein Nutella Glas das niemals leer wird

  23. Claudia
    11. April 2019 at 20:40

    einen batteriebetriebenen Batteriewechsler, der nur seine eigenen Batterien wechselt

  24. kathi
    11. April 2019 at 20:44

    eine Gummibärchenmaschine!

  25. Britta
    11. April 2019 at 21:17

    Irgendetwas was sicherstellt, dass genug Kinderschokolade im Haus ist und was dafür sorgt, dass im Fernsehen PJ Masks läuft—

  26. Katrin Moussa
    11. April 2019 at 21:18

    Holsteiner Chaussee 368a

  27. Nicole
    11. April 2019 at 21:27

    Rollschuhe mit Raketenantrieb

  28. Andrea Braun
    11. April 2019 at 22:37

    Ein Roboter der das Zimmer alleine aufräumt.

  29. Christof
    11. April 2019 at 22:44

    eine Hausaufgaben-Maschine

  30. Dieter
    11. April 2019 at 22:57

    Eine Süßigkeitenmaschine

  31. Sabine
    11. April 2019 at 23:39

    Einen Roboter, der ihre Zimmer aufräumt und eine Limo, die das Zähne putzen ersetzt – das wären Wünsche meiner Kids

  32. Tapirette
    12. April 2019 at 00:02

    Hier wünscht man sich einen Tarnumhang…

  33. Kai
    12. April 2019 at 01:33

    Einen Doppelgänger, der artellvertretend in die Schule geht und einen Hallowachwecker

  34. Michaela
    12. April 2019 at 12:20

    Eine Regenproduziermaschine

  35. Silke F.
    12. April 2019 at 13:49

    Mein Sohnemann würde gerne eine Anziehmaschine erfinden 😀

  36. Gabi R.
    12. April 2019 at 19:49

    eine Süßigkeitenmaschine

  37. Ben M
    13. April 2019 at 01:11

    Zahnputzschokolade!

  38. Monika Schneider
    14. April 2019 at 11:22

    einen Aufräumroboter

  39. Familie Winckenhoefer
    14. April 2019 at 13:07

    Bennet sagt: Hausaufgabenerledigungsmaschine oder Schultransport-Zeitreisemaschine (er braucht eine Stunde bis zur Schule)
    Als ich ihm vorgelesen habe, dass einer eine Zahnputzschokolade erfinden möchte, fragte er, ob ich den Kontakt herstellen kann 🙂 Bitte unbedingt Patent anmelden.

  40. Janni
    14. April 2019 at 14:19

    eine Roboterfreundin hätte die Kleine gern 🙂

  41. Ariana
    14. April 2019 at 21:35

    Ein Roboter der alles machen kann, sich in ein Auto verwandeln, Hausaufgaben machen, Rasen maehen, usw

  42. Chris
    22. April 2019 at 22:25

    Eine Eismaschine für alle

  43. Jan R
    23. April 2019 at 01:14

    Eine Gummibärchenmaschine – als ich meiner Vierjährigen dann sagte, dass es das schon gibt, wollte sie gleich, dass ich am „Pjuter“ eine bestelle 😀

  44. Victoria
    23. April 2019 at 21:26

    eine Roboterfreundin..die ihm beim Zimmer aufräumen hilft <3 Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von euch 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke euch dafür! Ihr seid Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.