Action & Spaß mit „Die Beni Challenge“ – ab dem 21. April 2018 im Disney Channel

Benedikt Weber ist zurück im Disney Channel und stellt sich in „Die Beni Challenge“ scheinbar unmöglichen Herausforderungen: Kann ein Mensch 100 Meter weit mit nackten Füßen übers Wasser laufen? Oder unter Wasser eine Bratwurst grillen? Natürlich nicht!… Oder etwa doch? Benedikt findet es raus, egal wie und egal womit, denn „geht nicht, gibt’s nicht“ – und das ist garantiert! Ab dem 21. April immer samstags um 9:55 Uhr!

Die Beni Challenge

In seiner neuen Show ist Beni nicht komplett auf sich alleine gestellt. Seine smarte Kollegin Nathalie, das Technik-Genie, steht ihm stets per Videokonferenz zur Seite und unterstützt ihn tatkräftig mit nützlichen Tipps bei der kreativen Lösungsfindung. Angekündigt werden die Aufgaben zudem immer von der künstlichen Intelligenz SILLY, die Benedikts Leistungen am Ende neutral und unbestechlich bewertet. Wird die Challenge nicht zu SILLY’s Zufriedenheit gelöst, muss Benedikt eine gemeine Strafaufgabe bewältigen.

 

Interview mit Benedikt Weber

Kiddynaut: Hallo Beni, du bist du einer der aktivsten Synchronsprecher Deutschlands und gibst unter anderem Timmy Turner, Catdog oder Pokemon deine Stimme sowie etlichen Schauspielern.

Benedikt: Nicht zu vergessen Jackson Storm, den neuen Herausforderer von Lightning Mc Queen in Cars 3.

Kiddynaut: Aber du machst auch schon sehr lange Fernsehen für Kinder und bist Moderator vieler toller Shows.

Die meisten Kids kennen dich aus Disney Sendungen und du produzierst inzwischen auch deine eigenen. Du stehst also hinter und vor der Kamera, was ist wirklich toll ist. Nun startet deine neue Sendung DIE BENI CHALLENGE auf dem Disney Channel.

Wie bist du auf die Idee für diese Show gekommen?

Benedikt: Im Leben ist es immer wieder wichtig, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Auch wenn sie sich anfangs noch so unmöglich anhören. Und unseren Fans zu zeigen, dass man nicht sofort aufgeben muss, wenn es mal ein bisschen knifflig wird, fand ich eine große Herausforderung.

Kiddynaut: Worum geht es denn genau in deiner neuen Show?

Benedikt: Vor allem viel Spaß und Action. Ich bekomme von den Zuschauern Aufgaben, meine Challenges, und die gilt es zu lösen. Das kann alles Mögliche sein, meistens ziemlich verrückte Dinge wie z.B. ob ich es schaffe einen Baum schneller zu fällen als ein Biber. Dazu darf ich aber weder eine Axt noch eine Säge benutzen.

Kiddynaut: Löst du die Aufgaben eigentlich allein oder hilft dir da jemand?

Benedikt: Meistens ist es ja besser oder einfacher, wenn man zu zweit etwas anpackt. Deshalb habe ich Nathalie an meiner Seite. Sie kann ich jederzeit um Hilfe rufen, wenn ich nicht weiterkomme. Über Videokonferenz schaltet sie sich dann in die Sendung und versorgt mich mit hilfreichen Tipps aus dem Internet.

Kiddynaut: Hast du eigentlich jemals Angst, bei so viel Action und Abenteuer?

Benedikt: Zum Glück bin kein sehr ängstlicher Typ. Sonst wären wahrscheinlich auch einige Challenges echt nicht zu meistern. Aber wenn man zum Beispiel einem echten Geparden hautnah begegnet, da kann einem schon mal mulmig werden.

Kiddynaut: Kannst du uns vielleicht schon einen kleinen Vorgeschmack geben, auf was wir uns da freuen können?

Benedikt: Ich darf natürlich noch nicht zu viel verraten, aber ich werde mich zum Beispiel mit einem Eisbären und einer U-Bahn messen, echte Geparde hautnah treffen, Feuer unter Wasser machen und noch viele andere verrückte Dinge mehr.

Kiddynaut: Das hört sich ja mega spannend an – aber was passiert, wenn du eine Aufgabe mal nicht schaffst?

Benedikt: Scheitern ist kein Problem, das gehört doch im Leben dazu. Das Wichtige ist, dass man sich einer Aufgabe stellt und nicht von vornherein aufgibt.

Übrigens blühen mir manchmal kleine Strafaufgaben, egal ob ich die Challenge bestanden habe oder nicht.

Kiddynaut: Ab wann können wir uns die DIE BENI CHALLENGE denn im TV ansehen – gibt es schon ein genaues Startdatum?

Benedikt: Ab 21. April immer samstags um 9.55 Uhr im Disney Channel! Ich hoffe ihr seid dabei.

Kiddynaut: Na dann sind wir mal ganz gespannt auf die coolen Aufgaben und wir du sie lösen wirst 🙂

Herzlichen Dank für das Interview, wir wünschen dir ganz viel Erfolg mit deiner neuen Show!

Benedikt: Vielen Dank!

Infos

Die Beni Challenge ab 21.4. um 9:55 auf dem Disney Channel

Bildrechte: (c) by Disney Channel

mehr Infos unter: Die Beni Challenge

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.